ALLGEMEIN

Die Dankbarkeit aufgrund von Sicherheit und Stabilität

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Zu den gewaltigsten Gunsterweisungen Allahs an Seine Diener ist die Gunst der Sicherheit. So ist es verpflichtend, dass sich die Leute des Glaubens bei Allah, den Allmächtigen und Glorreichen, für diese enorm wichtige Gunsterweisung bedanken. Wenn die Menschen die Gunsterweisung durch Undankbarkeit ersetzen und sich nicht für die Gunsterweisungen des […]

ALLGEMEIN

7.Bedingung – Das Befolgen (Inqiyād), welches das Unterlassen ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die siebente Bedingung: Das Befolgen (Inqiyād), welches das Unterlassen ausschließt. Derjenige, der ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ ausspricht, muss sich Allāhs Gesetz unterwerfen, sich seinem […]

ALLGEMEIN

6.Bedingung – Die Akzeptanz (Qabūl), welche die Ablehnung ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die sechste Bedingung: Die Akzeptanz (Qabūl), welche die Ablehnung ausschließt. Das Glaubensbekenntnis muss vom Herzen und der Zunge vollständig akzeptiert werden. Allāh hat uns […]

ALLGEMEIN

5.Bedingung – Die Liebe (Mahabbah), welche Hass ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die fünfte Bedingung: Die Liebe (Mahabbah), welche Hass ausschließt, so dass derjenige, der das Glaubensbekenntnis ausspricht, Allāh und Seinen Gesandten, die Religion des Islam […]

ALLGEMEIN

4.Bedingung – Die Wahrhaftigkeit (as-Sidq), welche die Lüge ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die vierte Bedingung: Die Wahrhaftigkeit (Sidq), welche die Lüge ausschließt. Der Diener muss dieses Wort wahrhaftig mit seinem Herzen aussprechen. Wahrhaftigkeit bedeutet, dass das […]

ALLGEMEIN

3.Bedingung – Die Aufrichtigkeit (Ichlās), welche sowohl das Beigesellen als auch die Augendienerei ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die dritte Bedingung: Die Aufrichtigkeit (Ichlās), welche sowohl das Beigesellen als auch die Augendienerei ausschließt. Dies wird durch das Läutern und Reinhalten der Handlung […]

ALLGEMEIN

2.Bedingung – Die Gewissheit (Yaqīn), welche jegliche Zweifel ausschließt.

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die zweite Bedingung: Die Gewissheit (Yaqīn), welche jegliche Zweifel ausschließt, nämlich dass der Mensch, der das Glaubensbekenntnis ausspricht, absoluter Gewissheit ist und darin keinerlei […]

ALLGEMEIN

1.Bedingung – Das Wissen (ʿIlm) über die Bedeutung hinsichtlich des Negierens von anderen Gottheiten neben Allāh

Eyad Hadrous 30. Dezember 2019

Die Gelehrten haben anhand der Quellen aus dem Qurʾān und der Sunnah herleiten können, dass das Bekenntnis ‚Es gibt keinen Gott außer Allāh‘ nur unter sieben Bedingungen angenommen wird: Die erste Bedingung: Das Wissen (ʿIlm) über die Bedeutung hinsichtlich des Negierens von anderen Gottheiten neben Allāh und des Bestätigens des einzigen Gottes, welches […]